LCR (Little Crackd Rabbit) LABEL NITE!!!

 

CD-RELEASE
„CELLULAR RESONANCE“

Premiere und Präsentation der neuen Solo-CD von und mit MIA ZABELKA!

©Petra_Cvelbar

DIE KÜNSTLERIN & ihre neue CD

MIA ZABELKA ist Noise Künstlerin, Komponistin und Experimentalmusikerin aus Wien.
Für dieses Album werden ihre unverwechselbar verarbeiteten Violinklänge durch die Mühle von Produzentin / Co-Komponistin Lydia Lunch gefeuert. Für das Mastering zeichnet Weasel Walter von den „Flying Luttenbachers“ verantwortlich.
Zabelka hat mit Künstlern wie Pauline Oliveros, Robin Rimbaud (Scanner), Dälek, John Zorn, Lydia Lunch, Phil Niblock und Elliott Sharp zusammengearbeitet und ist eine dreifache Gewinnerin des Prix Ars Electronica.

www.miazabelka.com

STIMMEN ZU ZABELKA:
Pauline Oliveros:
“Eine wunderbare Violinistin, die sich auf abenteuerliche Reisen in unbekannte musikalische Territorien begibt.”

Lydia Lunch:
“Cellular Resonance“ ist eine der eindrucksvollsten Aufnahmen von Mia Zabelka. Das Album transzendiert Genres und nimmt die Zuhörer auf eine mystische Wanderung durch ihr einzigartiges musikalisches Universum. ”

DAS LABEL aus Manchester (www.littlecrackdrabbit.co.uk ):
Als Repräsentanten des Labels „LCR (Little Crackd Rabbit)“ sind „A.R.C. SOUNDTRACKS“ aus Manchester zu Gast.

>>> A.R.C.. SOUNDTRACKS (UK)
www.arcsoundtracks.co.uk

A.R.C. SOUNDTRACKS ist ein audio / visuelles Duo aus Manchester, UK.
Düstere Drones verbinden sich mit doomy Beats und gesprochenen Worten zu hypnotischen Visuals, es handelt sich um eine dunkle und beunruhigende Begegnung. Eine dichte, mehrschichtige Soundwelt verbindet sich mit ritualistischen Visuals, um eine immersive Arbeit zu schaffen.

STIMMEN zum “Manchester-Duo”:

Echoes & Dust:
“Eine Musik mit einer tiefen, resonanten Atmosphäre. Sie erinnert an Demdike Stare, Svarte Greiner und Swans. Eines der Highlights des Jahres. ”

Drowned In Sound:
„Eines der besten Ambient Alben des Jahres!“

Rock-A-Rolla:
“Schön.”

“SPECIAL GUEST“:
ZAHRA MANI (UK / AT)
www.zahramani.com

Zahra Mani ist eine Klang-, Installations- und Radiokünstlerin, Improvisationsmusikerin, Komponistin und Produzentin.
Ihre Musik zeichnet sich durch ein permanent wachsendes Archiv von Feldaufnahmen, instrumentalen und gefundenen Klängen aus, die sie als zentrale organische Elemente ihrer Musik in einer differenzierten Erforschung von Räumen bearbeitet, transformiert und re-komponiert. Stimmen, Instrumente, Maschinen, Meer, Wind, Regen, Tiere und Landschaftsaufnahmen bieten die akustische Basis für ihre auditive Welten. Zu den Kooperationen gehören die Arbeit mit Mia Zabelka in verschiedenen Konstellationen, vor allem das laufende Projekt One.Night.Band und Trio mit Lydia Lunch, Medusa’s Bed.

„SURPRISE GUEST“:
DJ I-Wolf (AT) – head of the legendary band “SOFA SURFERS” presents: >> … a fine “ARTY DJ-set”
https://de.wikipedia.org/wiki/I-Wolf

WO:
Café Korb – ART LOUNGE
Brandstätte 9
1010 Wien

WANN:
Mittwoch, 06. September 2017

BEGINN:
19:00 Uhr

EINTRITT:
Frei

TIPP:
>> FIRST COME – FIRST SEAT! <<

Foto MIA ZABELKA:
©Petra_Cvelbar

Graphik CD:
©K Craig Artist and Designer www.kcraig.co.uk

September 6, 2017